Meine Arbeit
im Landtag

Der Landtag von Baden-Württemberg ist die gewählte Vertretung der Bürgerinnen und Bürger des Landes. Die 154 Abgeordneten bilden als Volksvertreter das oberste Organ der politischen Willensbildung in Baden-Württemberg ab. Sie beschließen Gesetze und den Haushalt und kontrollieren als Parlament die Exekutive, also die Landesregierung. Die Abgeordneten sind dabei grundsätzlich frei in ihrer Entscheidung und nicht an Weisungen oder Aufträge gebunden.

Als Landtagsabgeordnete umfasst meine Arbeit im Landesparlament vielfältige Aufgaben. In meiner Fraktion leite ich den Arbeitskreis „Europa und Internationales“, der sich unter anderem mit den Auswirkungen europäischer und internationaler Gesetzgebung auf die Landespolitik beschäftigt. Darüber hinaus bin ich ständiges Mitglied im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport sowie im Ausschuss Europa und Internationales. Aber auch im Ausschuss für Soziales, Gesundheit und Integration bin ich als stellvertretendes Mitglied regelmäßig aktiv.

Neben dem Landtag bin ich als Abgeordnete auch Teil weiterer Gremien: Im Oberrheinrat arbeiten Vertreter der Anlieger-Regionen des Oberrheins als „trinationales“ Parlament eng an einer grenzüberschreitenden politischen Zusammenarbeit.

Mein Team

Für die Arbeit im Landtag und im Wahlkreis unterstützt mich mein tolles Büro-Team. Hier lernen Sie sie kennen und finden ihre Kontaktdaten.

Meine Themen

In der FDP-Fraktion bin ich als Sprecherin für Berufliche Bildung, Europa, Frauen, Musik und LGBTTIQ tätig. Hier erfahren Sie mehr über meine Themenschwerpunkte.

Parlamentarische Initiativen

Hier finden Sie alle meine Initiativen, Whitepaper, Anfragen und Anträge transparent und zum Download.

Praktikum

Du interessierst dich für Politik und möchtest einen Einblick in den politischen Alltag einer Abgeordneten? Dann bewirb dich jetzt für ein Praktikum in unserem Büro in Stuttgart!